Intensivtraining

Kundengespräche professionell führen

Effektive Strategien für erfolgreiche Kundengespräche

Was zeichnet ein erfolgreiches Kundengespräch aus? Wie erkenne ich den individuellen Kundenbedarf? Wie wirke ich und verhalte mich in schwierigen Gesprächen? Neben der inhaltlichen Kompetenz und der fachlichen Sicherheit kommt es auf die gekonnte und passende Gestaltung der Botschaft an, die Sie in Ihren Gesprächen vermitteln möchten. Lernen Sie, wie Sie auch mit schwierigen Kunden professionell Gespräche führen und den Gesprächsverlauf partner- und zielorientiert steuern.

Kundenkontaktpflege

  • Die 360° Kundenbetreuung
  • Methodische und zielgerichtete Vorbereitung eines Kundengesprächs
  • Unterschiedliche Kommunikationsmodelle für die Gesprächsführung nutzen
  • Gesprächshaltung von unterschiedlichen Kunden gekonnt einschätzen
  • Zusammenspiel von Wertschätzung und Lenkung geschickt nutzen
  • Zielgerichtete Gesprächs-Führung durch Fragetechniken
  • Effiziente Verwendung des CRM

Schwierige Kundengespräche

  • Vorbereitung und Durchführung von schwierigen Kundengesprächen
  • Die Erfolgsformel E = Z x O
  • Schwierige Kunden und verschiedene Persönlichkeitstypen gekonnt einschätzen
  • Umgang mit negativen Emotionen
  • Konfliktgespräche führen
  • Widerstrebende Interessen konstruktiv steuern

Beschwerdemanagement

  • Reklamationen erkennen und bearbeiten
  • Zwischen unberechtigten und berechtigten Beschwerden unterscheiden
  • Erwartungshaltungen des Kunden erkennen
  • Zielbilder des Kunden erfahren und bearbeiten

Ihr Nutzen
Sie erfahren:

  • wie Sie den individuellen Kundenbedarf zielgerichtet erkennen
  • wie Sie Ihre Kundengespräche professionell vorbereiten und effektiv führen
  • wie Sie unterschiedliche Ursachen für schwierige Gespräche erkennen
  • wie Sie Ihre Gesprächsziele erreichen und umsetzen
  • wie Sie Ihre Fachkenntnis und Ihr persönliches Auftreten wirkungsvoll verknüpfen

Sie übernehmen die Gesprächsführung, Sie schaffen eine Gewinner-Gewinner-Situation und gewinnen an Sicherheit und Rede-Klugheit.

Methoden

Sie trainieren individuell und in der Gruppe praxisnah Ihre persönlichen Gesprächssituationen aus Ihrem beruflichen Alltag. Sie erarbeiten sich Strategien für die Vorbereitung und Durchführung schwieriger Gespräche und Verhandlungen. Reflexion und Feedback sichern Ihren Lernerfolg.

Zusätzliches Angebot

Wenn Sie dem Seminarleiter vorab Ihre Beispiele, die Sie bearbeiten möchten, formlos per Mail (kontakt [at] pgf [dot] info) zusenden, kann er bereits in der Vorbereitung konkret auf Ihre Fragen eingehen.

Ihre Seminarleiter

Markus Junger M.A. ist Leiter des Instituts für Professionelle Gesprächsführung, Lehrbeauftragter der Universität Tübingen, Personaltrainer, Coach und Referent der Professionellen Gesprächsführung. Er ist studierter Rhetoriker und Pädagoge.

Felix Zwießele ist Leiter des Geschäftskundenbereichs der Deutschen Bank in Reutlingen. Während seiner langjährigen Zeit als Führungskraft und Berater im Bankwesen bildete er sich als Personaltrainer weiter.

Termin
13.02.2015

Dauer / Ort
1 Tag / Raum Tübingen

Kosten
480,- € zzgl. MwSt. einschließlich Arbeitsunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen

Leistung

  • Seminarkonzeption und Durchführung
  • Individuelles Einzeltraining

Sie möchten an diesem Workshop teilnehmen?

Dann melden Sie sich bitte so früh wie möglich an, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist – schicken, faxen oder mailen Sie uns einfach die Anmeldung. Ihre Teilnehmerbestätigung bekommen Sie, sobald wir genügend Anmeldungen haben; die Teilnahmegebühr zahlen Sie erst nach Erhalt der Rechnung.

Sie sind angemeldet und können den Termin nicht wahrnehmen?

Wir stornieren Ihre Anmeldung, wenn Sie Ihre Teilnahme spätestens 8 Kalendertage vor Seminarbeginn schriftlich absagen. Entscheidend ist der Zugangszeitpunkt bei uns. Bei einer späteren Absage wird die gesamte Seminargebühr fällig. Sie haben die Möglichkeit, anstelle der ursprünglich angemeldeten Person einen Ersatzteilnehmer zu benennen.

Nicht genügend Teilnehmer?

Wir benachrichtigen Sie so früh wie möglich – spätestens 7 Kalendertage vor dem Seminar.

Die Veranstaltung muss aus anderen Gründen ausfallen?

Auch dann informieren wir Sie möglichst bald. Selbstverständlich brauchen Sie in beiden Fällen nichts zu bezahlen. Eventuelle Kosten, die Ihnen durch den Ausfall entstehen, können wir jedoch nicht ersetzen – es sei denn, unsere Mitarbeiter oder Moderatoren hätten grob fahrlässig gehandelt.

Diesen Workshop können wir auch in Ihrem Unternehmen durchführen. Dann wird der Inhalt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Interessiert? Dann rufen Sie uns an.

 

Anmeldung

Sie können sich mit dem folgenden Onlineformular anmelden. Alternativ können Sie die Seminarbeschreibung mit Anmeldeformular als PDF downloaden und uns ausgefüllt per Email zukommen lassen.